A-
A+
 

29,00 €

Katalog Silvia Bächli – shift

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Begleitend zu der Ausstellung Silvia Bächli – shift, die vom 13.7. - 29.9. 2019 in der Kunsthalle zu sehen war, erschien ein Katalog mit Texten von Pia Müller-Tamm, Ilma Rakusa und Kirsten Claudia Voigt im Kerber-Verlag.

20406

Die Schweizer Künstlerin Silvia Bächli ist eine der bekanntesten Zeichnerinnen ihrer Generation. In der Ausstellung Silvia Bächli – shift in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe wurden Blätter präsentiert, die während eines Stipendienaufenthaltes 2018/2019 in London entstanden sind, sowie erstmals auch kleine Skulpturen und eine zusammen mit Eric Hattan entwickelte Wand-Installation. Themen der Ausstellung waren das Zeichnen als Form der Übersetzung von Wahrnehmungen in Atmosphären, aber auch das Verhältnis von Kopf und Körper, Empfindung und Erscheinung, Fundstück und künstlerischem Eingriff, Einzelwerk und Werkgruppe, Raumerfahrung und Zweidimensionalität. In der Begleitpublikation werden diese vielseitigen Wechselbeziehungen aufgezeigt.